Giant Rooks Tickets
Giant Rooks Tickets

Giant Rooks Tickets

Giant Rooks Tickets für die „Rookery“ Tour 2022.

Sie haben bereits eine 1Live-Krone in der Tasche, zählen siebenstellige monatliche Zuhörer bei Spotify und spielen in ausverkauften Hallen von Rom, über Paris bis Manchester – Giant Rooks gelten wohl als die vielversprechendste Band, die Deutschland seit langer Zeit zu bieten hat. 2015 gründeten Sänger Frederik Rabe, Gitarrist Finn Schwieters, Bassist Luca Göttner, Keyboarder Jonathan Wischniowski und Drummer Finn Thomas Giant Rooks. Die ursprünglich aus Hamm stammenden Jungs haben sich seitdem zu einer festen Größe in der deutschen Musikszene etabliert. Auch über die Landesgrenzen hinweg verzeichnet die Band eine stetig wachsende Fangemeinschaft. Dass die Jungs erst vor einiger Zeit ihren Schulabschluss gemacht haben und noch nicht lange im Musikbusiness unterwegs sind, merkt man ihnen keineswegs an. Die Kombination aus überragenden Musikern, dem sehr reifen Songwriting und der bestechenden Stimme von Sänger Frederik Rabe machen Giant Rooks zu einer Band mit großem Potenzial. Ihre Musik klingt nach einer Mischung aus Indie-Rock und Folk mit elektronischen Einflüssen. Soundinspiration holen sich Giant Rooks vom Hip Hop Kanye Wests sowie Bon Iver, während ihre Liedstrukturen an Bob Dylan angelehnt sind.
2015 veröffentlichte die Band ihre erste EP "The Times Are Bursting The Lines". Ein Jahr später begleiteten Giant Rooks als Vorband Razz, Kraftclub, Von Wegen Lisbeth und The Temper Trap auf Tour und spielten im Sommer auf ausgewählten Festivals. Im gleichen Jahr erhielt die Band den PopNRW-Preis als Beste Newcomer. Anfang 2017 folgte das Release der zweiten EP "New Estate", mit der Giant Rooks direkt im Anschluss zu ihrer ersten eigenen Headliner-Tour aufbrachen. Im März 2019 spielten die Neu-Berliner einige Shows im Vorprogramm von Annenmaykantereit. Ein Monat später starteten Giant Rooks ihre eigene Tour mit der kurz davor erschienenen EP "Wild Stare". Während die Konzerte in Europa und Deutschland ausverkauft waren, erreichte die Single die Top 100. Nach drei EPs in fünf Jahren und mehr als 350 Live-Auftritten erschien im Sommer 2020 "Rookery", ein langersehntes und von Kritikern hochgelobtes Debüt voller hymnischer Melodien. 2022 werden Giant Rooks mit dem Album endlich auf Tournee gehen können. Neben Konzerten in Deutschland spielen Giant Rooks in Italien, Luxemburg, den Niederlanden und erstmals auch in Skandinavien, Spanien und Polen.
Wenn Giant Rooks nicht gerade auf Tour sind oder an neuen Tracks feilen, sind sie auf dem Lineup diverser Festivals vertreten, so zuletzt beim Kosmonaut, Appletree Garden, Haldern Pop, MS Dockville und im Ausland beim Y Not und Kendal Calling in England und dem Ypsigrock in Italien.

keyboard_arrow_downkeyboard_arrow_up
Alle{{ group }}
{{ rounds.name }}

Veranstaltungsort?TeamSpielgegner?

group